Bruno ist Zuhause

Bruno ist ca. 20 cm hoch und von Kopf bis Schwanz ca. 28 cm lang. Sein Fell ist beige/hellbraun. (Foto: fra)
14.08.17

Stofftier beim Kreiskirchentag liegengeblieben

Kirchenkreis Gütersloh – „Wem gehört dieser kleine Stoffhund?“ hatte Gerlinde Halama, die Fachberatung für Kindertageseinrichtungen im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh gefragt. Die Patentante der kleinen Anna Lena (2 Jahre) meldete sich  und nun konnte das kleine Mädchen mit strahlenden Augen ihr Lieblingstier wieder in die Arme schließen.

Als am Abend des Kreiskirchentages am 2. Juli in der Gütersloher Innenstadt auch auf dem Dreiecksplatz alles aufgeräumt war, war „Bruno“ immer noch da und sucht nun seine Familie. Gerlinde Halama hat das Stofftier so getauft, weil dieser Name in sein rechtes Hinterbein eingestickt ist.

Seitdem hat Bruno eine kleine Reise zurückgelegt: Er war in fast allen Kindertageseinrichtungen des Kirchenkreises Gütersloh. Aber dort hat er seine Familie bisher nicht wiedergefunden. Nun versuchen wir es auf diesem Weg, denn wir denken, dass seine Familie ihn genauso vermisst, wie er sie.  (fra)

 

Film über den Kreiskirchentag

Informationen über den Kreiskirchentag 2017 "Frei nach Luther" finden Sie hier.

Umbau und Umzug

Zurzeit befindet sich die Superintendentur in der Schulstraße 13, die Synodalen Dienste haben ihre Büros im Matthäusweg 14.
superintendent-gt-at-kk-ekvw.de