Wechsel in der Leitung

Information des Kirchenkreisverbandes der Ev. Kirchenkreise Gütersloh, Halle und Paderborn und des Landeskirchenamtes der Ev. Kirche von Westfalen

Der Kirchenkreisverband der Ev. Kirchenkreise Gütersloh, Halle und Paderborn wurde 2016 gegründet. Er ist Träger des Ev. Kreiskirchenamtes Gütersloh – Halle – Paderborn. Geleitet wird das Amt durch die Verwaltungsleiter Jürgen Jurczik (58) und Bernd Zirbes (57). Sie haben die gemeinsame Leitung übernommen, nachdem sie zuvor mit anerkannter Expertise in den früheren separaten Kreiskirchenämtern Gütersloh/Halle und Paderborn tätig waren.

Nach langjähriger vertrauensvoller Zusammenarbeit haben der Kirchenkreisverband und die Verwaltungsleiter Jürgen Jurczik und Bernd Zirbes einvernehmlich beschlossen, sich voneinander zu trennen.

Mit Unterstützung der Landeskirche ist eine Vereinbarung getroffen worden:

Herr Jurczik und Herr Zirbes werden gesamtkirchliche Aufgaben mit Dienstsitz im Landeskirchenamt in Bielefeld übernehmen. Der Kirchenkreisverband ordnet dafür die Verwaltungsleiter ab dem 1. Januar 2021 zur Ev. Kirche von Westfalen ab.

Herr Jurczik wird als Referent im Projekt Strukturfragen tätig sein, das auch finanzielle und steuerliche Themen berücksichtigt. Herr Zirbes wird seine bisherige Mitarbeit im Bereich der IT- Strategie der Landeskirche auf hauptamtlicher Ebene ausbauen als Referent im Projekt Cumulus.

Ab dem 1. Januar 2021 übernimmt Verwaltungsleiter Uwe Gießelmann aus dem Kreiskirchenamt Bielefeld kommissarisch Aufgaben der Verwaltungsleitung im Ev. Kreiskirchenamt Gütersloh – Halle – Paderborn.

Für Rückfragen:
Evangelischer Kirchenkreis Paderborn
Öffentlichkeitsreferat
Tel. (05251) 5002-21
E-Mail: presse(at)kkpb(dot)de