Trägergemeinschaft TfK im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh

Im Evangelischen Kirchenkreis Gütersloh ist die Trägerschaft für 19 Kindertageseinrichtungen zum 01. August 2017 durch eine Satzung von der gemeindlichen Ebene auf den Kirchenkreis übertragen und als Trägergemeinschaft zusammengefasst worden. Wir bieten hier Plätze für mehr als 1.250 Kinder an und engagieren uns mit rund 330 Mitarbeitenden für einen umfassenden Bildungsauftrag, der die Kinder auf ein verantwortungsbewusstes Leben in einer freien Gesellschaft vorbereitet. Zudem fühlen wir uns dem christlichen Menschenbild verpflichtet und vermitteln Werte, die daraus entstehen.

Alle Kindertageseinrichtungen gehören weiterhin zu einer Gemeinde und gestalten das Gemeindeleben vor Ort mit.

Die Geschäftsführung nimmt die Trägeraufgaben für die 19 Tageseinrichtungen wahr. Die betriebswirtschaftliche und personelle Steuerung erfolgt zentral und effektiv. Grundlage der Arbeit innerhalb der Trägergemeinschaft bilden die Beschlüsse des Leitungsausschusses und des Kreissynodalvorstandes sowie der Gemeinschaftsversammlung.

Der Trägerverbund ist selbständig in allen Angelegenheiten der Personalplanung und der Bewirtschaftung der Tageseinrichtungen für Kinder im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Kibiz.

Geschäftsführerin

Marion Neuper

Postanschrift:
Moltkestr. 10
33330 Gütersloh
Tel.: (0 52 41) 23485 - 133
Fax: (0 52 41) 23485 - 120
E-Mail: marion.neuper [at] kk-ekvw.de

Sekretariat

Claudia Bornkessel

Moltkestr. 10
33330 Gütersloh
Tel.: (05241) 23485 - 129
Fax: (05421) 23485 - 120
E-Mail: claudia.bornkessel [at] kk-ekvw.de

Fortbildungen

für Kita-Mitarbeitende